AGB´s

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

1) Geltung u. Bedingungen

Die Vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die mit Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung abgeschlossen werden, sofern sie die Merkmale der für die AGBen geltenen Gesetze erfüllen. Sie können im Einzelfall durch schriftliche ausgehandelte Bedingungen ersetzt werden.

2) Abschluss des Beherbergungsvertrages

Maßgeblich ist der jeweilige angegebene Preis mit den jeweiligen Tarifen und der Leistungsbeschreibung.

Im übrigen sind die Leistungen u. Tarife freibleibend.

Der Abschluss des Beherbergungsvertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrags, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag zustande gekommen ist.

Bei Übernachtungen ist der Beherbergungsvertrag abgeschlossen, sobald das Zimmer bestellt und zugesagt oder falls aus Zeitgründen eine Zusage nicht möglich war, bereitgestellt worden ist.

3) Reservierungen

Werden Zimmer auf Optionsbasis reserviert, sind die Optionsdaten bindend.

Nach Ablauf der Optionsfrist kann die Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung ohne Rücksprache über die in der Option gebuchten Zimmer verfügen.

Reservierte und seitens der Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung bestätigte Zimmer werden am Anreisetag um 11:00 Uhr und am Abreisetag bis 10:00 Uhr zur Verfügung gestellt. Die Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung ist berechtigt, reservierte Zimmer nach 20:00 Uhr anderweitig zu vergeben, sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunfszeit vereinbart wurde.

4) Preisvereinbarungen

Vereinbarte Preise sind nur nach telefonischer Rücksprache möglich und sind von der Übernachtungsdauer u. der jeweiligen Jahreszeit abhängig.

5) Zahlungsbedingungen

Die Rechnungen sind, soweit nicht ausdrücklich schriftlich andere Zahlungsvereinbarungen getroffen wurden, mit Zugang der Rechnung sofort und ohne jeden Abzug fällig, per Überweisung oder in Bargeld.

Wir akzeptieren keine Kartenzahlung, weder EC noch Kreditkarte!

6) Vorauszahlungen

Die Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung ist berechtigt von jedem Gast Vorauszahlungen in Höhe des Übernachtungspreises für die gesamte Übernachtungsdauer bei Abschluss des Vertrages zu verlangen.

Es wird nur Überweisung im vorraus oder Barzahlung am Anreisetag für den gesammten gebuchten Übernachtungszeitraum akzeptiert.

Bei Überweisung muss der Rechnungsbetrag am Anreisetag auf dem Kontoeingang sichtbar sein!

In keinem Fall erstellt die Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung eine Rechnung nach Leistungserbringung!

7) Stornierung

Änderungen, die bis zu zwei Wochen vor Anreisedatum erfolgen, sind kostenfrei.

Spätere Stornierungen werden mit 50% aller gebuchten Übernachtungen berechnet.

Nichtanreise wird mit 100% des Gesamtbetrages berechnet!

8) Haftung

Für die Haftung der Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung gelten die §§ 701 -703 des BGB.

Eine weiter Haftung aus sonstigen Gründen ist ausgeschlossen, es sei den, ein Schaden wurde vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht, von dem gesetzlichen Vertreter oder eines Mitarbeiters der Alexander Lehmann Vermietung und Verpachtung.

Schäden am Inventar die von unseren Gästen verursacht wurden, sind umgehend von unseren Gästen  zu melden und werden nach Sichtung evtl. in Rechnung gestellt.

9) Gerichtsstand

Für die Bedingungen u. die gesamte Rechtsbeziehung zwischen der Alexander Lehmann Vermietung u. Verpachtung und dem Gast / Vertragspartner gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Der Gerichtsstand ist das Amtsgericht Hamburg, wenn der Vertragspartner Kaufmann ist oder diese aus anderen Gründen zulässig ist.